Aktuell
Samstag, 15. Dezember 2018 - 08:04 Uhr

Aktuell

Vermeldungen vom 15.12.2018  bis 23.12.2018

 





Samstag, 15. Dez.

10.00 Uhr

Probe des Jugendchores

Zwönitz





Sonntag, 16. Dez.

3. Advent

08.30 Uhr


10.00 Uhr

Wortgottesdienst


Wortgottesdienst

Thalheim


Zwönitz





Dienstag, 18. Dez.

09.00 Uhr


19.00 Uhr

Wortgottesdienst


Bußandacht mit anschl. Beichtgelegenheit bei Pfr. Goth und P. Raphael

Zwönitz


Zwönitz






Mittwoch, 19. Dez.

18.00 Uhr


19.15 Uhr

Hl. Messe


Probe des Kirchenchores

Thalheim


Zwönitz





Donn., 20. Dez.

17.30 Uhr

Rosenkranzgebet

Thalheim





Freitag, 21. Dez.

19.30 Uhr

Jugendstunde: Hutzenabend

Zwönitz





Samstag, 22. Dez.

10.00 Uhr

Probe des Jugendchores

Zwönitz





Sonntag, 23. Dez.

4. Advent

08.30 Uhr


10.00 Uhr

Hl. Messe


Hl. Messe

Thalheim


Zwönitz





 

 

Die Einnahmen des Benefizkonzertes des Jugendchores zugunsten von Misereor betrugen 1880 €. Der Betrag kommt einem Projekt für Straßenmädchen in Nairobi zugute. Danke an alle Spender, Sänger, Musiker und Helfer.

 

Wer von den Schulkindern gern wieder als Sternsinger unterwegs sein möchte, trägt sich bitte in die ausliegende Liste ein. Es wird in der kommenden Woche ein Vorbereitungstreffen für alle Sternsinger/innen geben, bei dem wir uns einen kurzen Infofilm anschauen, Termine absprechen und die Gruppen einteilen. Der genaue Termin wird noch telefonisch bekanntgegeben. (vorauss. am Mittwoch oder Donnerstag um 17.00 Uhr).

 

Wer den Besuch der Sternsinger zwischen den Feiertagen und in der 1. Januarwoche wünscht, trägt sich bitte in die ausliegende Liste ein.

 

Wer von den Kindern noch keine Bastelkrippe mit einem Spendenkästchen und ein Begleitheft bekommen hat, darf sich gerne eins aus dem Vorraum mitnehmen. Das Spendenkästchen kann dann befüllt am Hl. Abend oder an den Weihnachtstagen als Krippenopfer in die Kollekte gegeben werden.

 

Für die Vorbereitung und Durchführung der Hl. Messe zur Pfarreineugründung am

06.Januar 2019 in Aue werden noch Helfer gesucht. Wer gerne beim Aufbau am Vortag, am Tag selbst oder beim Aufräumen helfen möchte, trägt sich bitte in die ausliegenden Listen ein.

 

Vielen Dank an alle, die regelmäßig Kirchgeld spenden. Wer für dieses Jahr noch Kirchgeld spenden möchte, kann dies nur noch in der nächsten Woche per Überweisung vornehmen. Überweisungsvordrucke finden Sie im Vorraum.

 

Aufgrund der Pfarreineugründung und der damit verbundenen Umstellung der Bankdaten, sind über den Jahreswechsel keine Überweisungen mehr auf die bisherige Kontonummer möglich. Ab dem 07. Januar 2019 sind Überweisungen auf die neue Bankverbindung möglich. Auf Wunsch bekommen Sie eine Spendenquittung ausgestellt.

 

Im Zuge der Neugründung unserer Pfarrei soll ein Artikel im Tag des Herrn erscheinen, der die Annenkapelle als Ort der Begegnung zum Thema hat. Die Redakteurin möchte sich dazu bei einem vor-Ort-Termin mit Menschen unterhalten, die sich um die Annenkapelle in besonderer Weise bemühen und verbunden fühlen. Sie wird deshalb in der kommenden Woche die Annenkapelle besuchen und sich mit Vertretern des Schließdienstes treffen.

 

Die Weihnachtspfarrbriefe sind fertig und können ausgetragen werden. Die sogenannten „Roten Mappen“ wurden erneuert und sind jetzt blau. Vielen Dank an Frau Killian, die die Anschriftenlisten neu überarbeitet hat.

 

Für die Jugendlichen gibt es das Angebot eines Winterwochenendes in Johanngeorgenstadt vom 01.02.-03.02.2019. Anmeldeflyer liegen aus. Anmeldung bitte unbedingt bis zum 20.12.2018.

 

 

           21. 11. um 17.00 Uhr im Gemeinderaum in Zwönitz der Film

           „Die große Stille“ gezeigt

          +nächster Treff 7./8.Klasse am Freitag, 26.11. um 17.00Uhr

          +Anbringen der Adventsbeleuchtung in der Kirche und im

           Gemeindezentrum am Freitag, 26.11. ab 17.00 Uhr

          +Sitzung des Kircherates am Di., 30.11. um 19.30 Uhr in Zw

          +Einführungstage für (neue) PGR-Mitglieder am 21./22.01.

           2011 in Zwickau, Hl. Familie

          +Klausurtagung des PGR am 25./26.02. 2011 Limbach/b.Wilsdruff

          +Christnacht am Heiligabend um 22.00 Uhr in Zwönitz

 

Verstorben ist aus unserer Gemeinde: Frau Elisabeth Kolleck im Alter

               von 85 Jahren, zuletzt wohnhaft auf der Bahnhofstr.66B

               in Zwönitz, die Beerdigung ist am Freitag um 10.30 Uhr

               auf dem Trinitatisfriedhof, das Requiem vorher

               um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche